heidegger.org>Forschung

Martin-Heidegger-Forschungsgruppe

 


Trotz des großen Interesses an der Philosophie Martin Heideggers ist die
internationale Vernetzung der Heidegger-Forscher noch nicht weit
vorangeschritten. Obwohl es internationale Gesellschaften gibt, bietet sich
momentan noch wenig Gelegenheit zu einem informellen Austausch und Gespräch.

Es wurde von uns deshalb eine Heidegger-Forschungsgruppe ins Leben gerufen, in der sich informell, -über Disziplin und Sprachgrenzen hinweg, Heidegger-Forscher über ihre Projekte und Interessen austauschen können. Gleichzeitig sehen wir darin die Möglichkeit, durch die Organisation von Forschungstreffen der historischen Heideggerforschung einen neuen Antrieb zu geben.

Zunächst bitten wir die Interessenten, sich bei uns zu melden. Des weiteren
ist geplant, die web site weiter auszubauen, um sie als Austausch- und
Informationsforum nutzen zu können.
Am 27. Mai 2002 hat in Freiburg die 1. Konferenz der Martin-Heidegger-Forschungsgruppe stattgefunden, bei der viele Anregungen und Vorschläge gemacht wurden.

 

Dr. Alfred Denker

Holger Zaborowski

 

 

 

Suchen:

Google

im web    in heidegger.org

Navigation:

Leitseite

Aktuelles
Biographie
Bibliographie
Gesellschaft
Stiftung
Studies
Forschung
Impressum

Kolloquium
Mitteilung
Konferenz 2002
Konferenz 2004
Konferenz 2006
Projekte
Bibliography
Meßkirch
Mitglieder

Aktuelle Presse:

Badische Zeitung

DER SPIEGEL

DIE WELT

DIE ZEIT

FOCUS

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frankfurter Rundschau

heise online

Süddeutsche Zeitung

STERN

Literatur:

Empfehlung Buchhandlungen

Verlag Karl Alber - Freiburg i. Brsg.

Max Niemeyer Verlag - Tübingen

Vittorio Klostermann - Frankfurt am Main

Klett-Cotta - Stuttgart

Duncker & Humblot - Berlin

Universitätsbibliothek Freiburg Fachportal Philosophie

Wegweiser Heidegger-Literatur Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau

Universität / Schule:

Philosophisches Seminar Universität Freiburg

Martin-Heidegger- Gymnasium Meßkirch

Archive:

Deutsches Literaturarchiv Marbach

Husserl-Archives Leuven

Internetseiten:

'Sein und Zeit' in "Philosophisches Lesen"

Ereignis Punktmannigfaltigkeit!

Rafael Capurro

www.heidegger.ru

Leitseite ] Aktuelles ] Biographie ] Bibliographie ] Gesellschaft ] Stiftung ] Studies ] [ Forschung ] Impressum ]
© 1996-2009 by Burghard Heidegger  -  Stand: 2004-03-09

hit counter