heidegger.org>Stiftung

Heidegger-Wochen ] Symposium 2002 ] Seminar 2001 ]

Meßkircher Martin-Heidegger-Stiftung 

 

Neben der großen philosophischen Vereinigung, der Martin-Heidegger-Gesellschaft, soll durch die Meßkircher Martin-Heidegger-Stiftung der Ausbau des Meßkircher Heidegger-Archivs zu einer wissenschaftlichen Forschungsstelle ausgebaut werden. Gerade angesichts der Herausforderung unserer Zeit muss die Aktualität des Heideggerschen Denkens stets neu vergegenwärtigt werden; das Heidegger-Archiv könnte dabei ein Forum philosophischer und interdisziplinärer Begegnung werden. Darüber hinaus befindet sich in Meßkirch eine Vielzahl museal verwendbaren Exponaten, die einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können.

Die Stadt Meßkirch sucht Stifter, Förderer und Gönner, die über die Stiftung auch in Meßkirch Heideggers Lebenswerk greif- und sichtbar machen.

Armin Heim (Meßkirch)

 

Geschäftsstelle:
Meßkircher Martin-Heidegger-Stiftung
Herr Bürgermeister Zwick, Rathaus
D-88605 Meßkirch
Fax: 07575/4732
email: stiftung@messkirch.de

Bankverbindung:
Sparkasse Meßkirch (BLZ 693 520 60), Konto Nr. 110

 

Suchen:

Google

im web    in heidegger.org

Navigation:

Leitseite

Aktuelles
Biographie
Bibliographie
Gesellschaft
Stiftung
Studies
Forschung
Impressum

Heidegger-Wochen
Symposium 2002
Seminar 2001

Aktuelle Presse:

Badische Zeitung

DER SPIEGEL

DIE WELT

DIE ZEIT

FOCUS

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frankfurter Rundschau

heise online

Süddeutsche Zeitung

STERN

Literatur:

Empfehlung Buchhandlungen

Verlag Karl Alber - Freiburg i. Brsg.

Max Niemeyer Verlag - Tübingen

Vittorio Klostermann - Frankfurt am Main

Klett-Cotta - Stuttgart

Duncker & Humblot - Berlin

Universitätsbibliothek Freiburg Fachportal Philosophie

Wegweiser Heidegger-Literatur Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau

Universität / Schule:

Philosophisches Seminar Universität Freiburg

Martin-Heidegger- Gymnasium Meßkirch

Archive:

Deutsches Literaturarchiv Marbach

Husserl-Archives Leuven

Internetseiten:

'Sein und Zeit' in "Philosophisches Lesen"

Ereignis Punktmannigfaltigkeit!

Rafael Capurro

www.heidegger.ru

Leitseite ] Aktuelles ] Biographie ] Bibliographie ] Gesellschaft ] [ Stiftung ] Studies ] Forschung ] Impressum ]
© 1996-2009 by Burghard Heidegger  -  Stand: 2004-06-01

hit counter